• Jahnstadion Regensburg

    treffsicher Tagen und Feiern

Neues zum ersten Heimspiel

An den Kiosken im Jahnstadion Regensburg gibt es ab sofort ein kontaktloses Bezahlsystem mit Kredit- und Girokarten oder dem Smartphone. Auch die Parkgebühren können bargeldlos bezahlt werden.

Neu: der P+R-Shuttle Richtung Innenstadt

Seit 1. Juli bietet das Stadtwerk.Mobilität vom P1 am Jahnstadion Regensburg mit den Buslinien 3 und 5 einen Shuttle-Service Richtung Innenstadt und weiter bis zum Donaueinkaufszentrum an.

Entdecken Sie das Jahnstadion Regensburg virtuell!

Begeben Sie sich auf einen Rundgang durch das Jahnstadion Regensburg und lernen Sie unsere lichtdurchfluteten Räume kennen. Überzeugen Sie sich selbst bei einem virtuellen 360 Grad Rundgang!
© Hanno Meier

Erste Veranstaltung vor fünf Jahren

Am 10. Juli 2015 öffnete mit einem Fußballspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den FC Augsburg das Jahnstadion Regensburg an der Franz-Josef-Strauß-Allee erstmals für Besucher. Seitdem erfreut es sich großer Beliebtheit bei Fußball-Fans und Veranstaltern von Events.
© Simon Gehr

Veranstaltungsbetrieb startet wieder

Nachdem das Corona-Testzentrum im Jahnstadion Regensburg am 26. Juni geschlossen wird, können ab 01. Juli wieder Veranstaltungen in der Arena durchgeführt werden.
© Tino Lex

Jahn Turm ist fertiggestellt

Gut drei Monate nach dem Spatenstich ist der Bau des Jahn Turms planmäßig fertiggestellt.

Spatenstich für den Jahn Turm

Am 10. Juli 2015 öffnete mit einem Fußballspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den FC Augsburg das Jahnstadion Regensburg an der Franz-Josef-Strauß-Allee erstmals für Besucher. Seitdem erfreut es sich großer Beliebtheit bei Fußball-Fans und Veranstaltern von Events.